Freitag, 15. April 2016

Wahlkampf neu - "Kotzende Kängurus"



Dazu eine Erfahrungsgeschichte von Freunden, die in Australien auf einer Känguru-Insel waren. 

Dort müssten sich die Menschen in ein umzäuntes Gehege begeben, wollen sie nicht, dass die geschützten Kängurus sich zwischen die Menschen setzen und ihnen alles wegfressen und -saufen. 
Herzige Parallele mit feinem Unterschied zu unseren Zäunen in Österreich, findet Ihr nicht auch?