Mittwoch, 29. Oktober 2014

Moderne Mikro-Pillen - doppelt so hohes Thromboserisiko

 Die 19jährige Julia Meiners:

"Die Ärzte haben mir gesagt, dass ich Glück habe, weil ich ein starkes Herz hatte", sagt sie.

Ansonsten hätte sie die beidseitige Lungenembolie, ausgelöst durch eine Thrombose, wohl nicht überlebt.