Samstag, 5. April 2014

"Mir hängt die Feigheit der Menschen zum Halse raus!

KenFM: 

"Den Weg, wohin wir gehen, entscheiden wir gemeinsam. 

Ergreift die Stimme und gebt sie nicht alle 4 Jahre ab!

Gemeinsam können wir konkret etwas verändern. 
Nutzen wir unsere Schwarmintelligenz!" 

"Wir müssen mehr Direkte Demokratie wagen!"

Der erste Schritt zur Selbstbestimmung ist, sich über die praktische Umsetzung von Direkter Demokratie zu informieren. 

Am 7. April 2014, um 19.30 Uhr, im Haus der Generationen in Götzis, bietet sich Euch die Möglichkeit zu erfahren, wie Direkte Demokratie in der Praxis funktioniert. 

Die überparteiliche u. unabhängige Landesgruppe "mehr demokratie!Vorarlberg" zeigt Anhand eines Vergleiches Österreich-Schweiz auf, wie sich Direkte Demokratie positiv auf das Leben der gesamten Bevölkerung eines Staates auswirkt. 

Nutzt die Chance und informiert Euch, wie Eure persönliche Meinung, Eure Lebenserfahrung, Euer Wissen, egal in welchem Bereich (= Schwarmintelligenz), zum Wohle aller wirksam werden kann!




Einladung