Sonntag, 23. Februar 2014

LOACKER RECYCLING - Wonfurter Bürger kämpfen gegen die Vergiftung ihrer Heimat

Loacker Recycling muss in Wonfurt (DE) nun dafür sorgen, dass:

- schädliche Abfälle erst gar nicht in die Verarbeitung gehen

- das gesamte Betriebsgebäude vollständig einhausen
- keine Stäube und Schadstoffe an den Absaug- und Abgasreinigungsanlagen vorbei in 

  die Umgebung gelangen

Die Umsetzung muss innerhalb von 8 Monaten erfolgen.






Loacker Betriebsgebäude
in Wonfurt (DE)





zum Artikel


Die Bürgersendung des Bayrischen Rundfunks "Jetzt red i!" hat den Einsatz der Bürgerinitiative begleitet: 

"Wonfurter Bürger kämpfen gegen die Vergiftung ihrer Heimat"



Vertragszustimmung der Bürgerinitiative "Lebenswertes Wonfurt"



_________________________________________________________________________

Was geschieht diesbezüglich in Vorarlberg?

Die Vorarlberger sind offensichtlich großzügiger und atmen weiterhin täglich Giftstoffe ein. Nehmen widerstandslos in Kauf, dass durch Giftablagerungen in ihren Böden, ihre Grundstücke, Häuser und Wohnungen laufend entwertet werden

Denn: Wer will schon in einer vergifteten Gegend leben?


_________________________________________________________________________